Angebote zu "Architekturfotografie" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Vom Nutzen der Architekturfotografie / Architec...
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Photography and architecture have a long and intense relationship - and both are accompanied by debates about how, as disciplines, they hover somewhere between service and art form. The book examines how photos are used to digitally reproduce, inform about, and archive buildings. Moreover, it is dedicated to the concept of the use of a building being the visual content of architectural photography, and also questions how the photograph influences the constructed reality. What is the status of architectural photography today? For one, photographs provide mass media exposure for the buildings; however, the photographers´ own attitude, interests, and style result in highly individual images of the built reality. They tell their own stories of the building, decide whether to capture it occupied or not, dynamic or naturalistic, with or without context, as a new building or in use. How does this photographic perspective affect the way in which buildings and their architects are perceived? Many architects collaborate for long periods of time with specific photographers. How much do photographs influence the actual design? Which photos serve to publicize the building, which lend a new perspective? In today´s flood of images, where there is almost no difference between photographs and renderings, this publication refreshingly brings architectural photography to the fore while allowing a peek behind the scenes. In eight richly illustrated chapters, the relationship between architecture and photography is subjected to a changing view. The different positions enter into a fascinating dialog. Insights and visual beauty go hand in hand. With essays by: Angelika Fitz, Elke Krasny, and Philipp Ursprung With photographs by Markus Bstieler, Peter Eder, Gisela Erlacher, Pez Hejduk, Eduard Hueber, Hertha Hurnaus, Markus Kaiser, Angelo Kaunat, Bruno Klomfar, Alexander Eugen Koller, Zita Oberwalder, Pia Odorizzi, Stefan Olah, Paul Ott, Lukas Schaller, Manfred Seidl, Margherita Spiluttini, Rupert Steiner, Dietmar Tollerian, Günter Wett Welchen Status hat die Architekturfotografie heute? Einerseits sorgen die Bilder für die massenhafte mediale Verbreitung von Bauwerken. Andererseits schaffen die Fotografinnen und Fotografen durch ihre Haltung, ihre Interessen und ihren Stil sehr individuelle Bilder dieser gebauten Wirklichkeit. Sie erzählen eigene Geschichten der Gebäude, entscheiden, ob sie diese belebt oder unbelebt in Szene setzen, inszeniert oder naturalistisch, mit oder ohne Kontext, als Neubau oder im Gebrauch. Welche Auswirkung hat dieser fotografische Blick auf die Vermittlung der Gebäude und ihrer Architekten? Viele Architekten verbindet eine langjährige Zusammenarbeit mit einzelnen Fotografen. Wie stark prägen mögliche Bilder schon den Entwurf? Welche Bilder schaffen Aufmerksamkeit, welche neue Blickwinkel? Gerade in Zeiten der Bilderflut, in der sich Fotos und Renderings scheinbar kaum mehr unterscheiden lassen, holt die Publikation den Beitrag der Architekturfotografie vor den Vorhang und ermöglicht gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen. In acht bildreichen Kapiteln werden die Beziehungen zwischen Architektur und Fotografie einem Sichtwechsel unterzogen. Die unterschiedlichen Positionen treten dabei in einen spannungsvollen Dialog. Erkenntnisgewinn und Schauvergnügen gehen Hand in Hand. Mit Essays von: Angelika Fitz, Elke Krasny, Gabriele Lenz und Philipp Ursprung Mit Fotografien von: Markus Bstieler, Peter Eder, Gisela Erlacher, Pez Hejduk, Eduard Hueber, Hertha Hurnaus, Markus Kaiser, Angelo Kaunat, Bruno Klomfar, Alexander Eugen Koller, Zita Oberwalder, Pia Odorizzi, Stefan Olah, Paul Ott, Lukas Schaller, Manfred Seidl, Margherita Spiluttini, Rupert Steiner, Dietmar Tollerian, Günter Wett n, Günter Wett

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Fototour
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Du bist ein begeisterter Hobbyknipser und möchtest noch tiefer in die Kunst der Fotografie eintauchen? Dann ist die Foto-Tour in Prag genau das Richtige für Dich. Entdecke eine der schönsten Städte Europas durch die Linse und lass die tschechische Hauptstadt im Blitzlichtgewitter erzittern.¶¶Bei Deiner Foto-Tour in Prag lernst Du die wichtigsten Grundlagen der Fotografie in nur fünf Stunden. Doch bevor Du den Auslöser drückst und die schönsten Plätze, Gebäude, Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen von Prag mit Deiner Kamera festhältst, lernst Du von einem absoluten Profi die Grundbegriffe der Fotografie kennen. ¶¶Bald sind Bildkomposition, Bildgestaltung, Belichtungszeit, Lichtempfindlichkeit und Einstellung der Blende keine Fremdwörter mehr für Dich. ¶¶Von dem professionellen Fotografen, welcher eine 4 Jährige leitende Fotografie Lehrtätigkeit an einer Kunsthochschule und ein abgeschlossenes Studium der Fotokunst vorweisen kann, wirst Du bei Deinem Fotografie-Erlebnis begleitet, betreut und erfährst was es mit dem Weißabgleich, der Brennweite und dem Filter auf sich hat. Außerdem wird die Anwendung des Faltreflektors thematisiert, wobei der Profi bei seinen Erläuterungen aus 20 langen Jahren Erfahrung schöpft.¶¶Dann kann die Foto-Tour durch Prag starten. Knipse die Prager Burg, die Vit Kathedrale, die Kleine Seite, die Karlsbrücke, den Kampa Park, den Altstädter Ring und viele andere schöne Plätze der Stadt. Lass Prag im Blitzlichtgewitter erzittern und schieße tolle Bilder von den Wahrzeichen der tschechischen Metropole. Ein besonderes Highlight bei Deiner Foto-Tour wird die Reportage der Wachablösung an der Burg. ¶¶Am Ende Deiner Foto-Tour durch Prag hast Du einen tollen Einblick in die Themen der Landschafts- und Architekturfotografie bekommen und kannst Dich am Ende des Foto-Abenteuers mit den anderen Fotografen und dem Profi bei einem erfrischenden Bier über Eure Ergebnisse austauschen.¶¶Erlebe magische Momente in der fantastischen und vielseitigen Welt der Fotografie und knipse die schönsten Plätze der tschechischen Hauptstadt bei Deiner Foto-Tour durch Prag.

Anbieter: mydays
Stand: Oct 13, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe