Angebote zu "Leonardo" (10 Treffer)

Hotel Leonardo Praha
311,88 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Nächte , 2 Personen, 4 Sterne, ab 311.88,- EUR, Prag, Tschechische Republik

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Hotel Leonardo Praha
42,81 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 42.81,- EUR, Prag, Tschechische Republik

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Hotel Leonardo Prag
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tschechische Republik

Anbieter: TUI.com
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Hotel Leonardo Prag
388,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Tschechische Republik

Anbieter: TUI.com
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Centuries of Silence als Buch von Leonardo Ferr...
88,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Centuries of Silence:The Story of Latin American Journalism Leonardo Ferreira

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Ideology Discourse and School Reform als Buch v...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ideology Discourse and School Reform: Zeus Leonardo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Buch - Die geheimnisvolle Welt des Leonardo da ...
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Auch 500 Jahre nach seinem Tod staunt man über das Universalgenie Leonardo da Vinci: Seine Kreativität, sein Entdeckergeist und sein futuristischer Forschungsdrang prägten Jahrhunderte und beeindrucken noch heute die Welt. Sei es der Traum vom Fliegen, die Neugier auf die menschliche Anatomie, die Kunst des Malens oder sogar die Erfindung von Maschinen: Seine Fantasie kannte keine Grenzen!Leonardos vielseitige Talente und Interessen schienen unermesslich. Aber was trieb diesen genialen Künstler an? Was machte sein Schaffen so revolutionär?Die Autorin Christine Schulz-Reiss taucht im zweiten Band der Reihe Kinder entdecken berühmte Leute tief in die geheimnisvolle Welt von Leonardo da Vinci ein und zeigt, dass der Meister seiner Zeit lange voraus war. Der Künstler Paolo Friz hat eindrückliche Illustrationen geschaffen, die das Leben da Vincis auf atemberaubende Weise und aus einer neuen Perspektive einfangen.Schulz-Reiss, ChristineChristine Schulz-Reiss, geboren 1956, ist Autorin sowie freischaffende Journalistin. Sie arbeitete zunächst als politische Redakteurin und Reporterin, bevor sie sich 1991 selbstständig machte. Bekannt ist sie für ihre beliebte Jugend-Sachbuch-Reihe ´´Wer war das?´´ und ihre Reihe ´´Nachgefragt´´ - der Band ´´Politik´´ wurde 2004 für den Gustav-Heinemann-Friedenspreis nominiert.Friz, PaoloPaolo Friz studierte Illustration an der Hochschule Luzern Design & Kunst und an der Hochschule für Angewandte Kunst in Prag. Nach dem Fachhochschulabschluss absolvierte er erfolgreich sein Masterstudium an der University of the Arts London Central Saint Martins. 2004 wurde er von der deutschen Editorial Design Gruppe Kircher-Burkhardt aus Berlin zu den Top Five Illustratoren Deutschlands gewählt. Weitere Auszeichnungen folgten. Paolo Friz arbeitet als Designer, Illustrator und Dozent an der Hochschule Design & Kunst Luzern.

Anbieter: myToys.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Leonardo da Vinci: ´Madonna in der Felsengrotte...
490,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Viele rätselhafte Eigenarten prägen dieses Bild, das Leonardo anders als von den kirchlichen Auftraggebern gewollt inszenierte. Die ´Madonna in der Felsengrotte´ gehört zu den meistbewunderten und meistdiskutierten Werken da Vincis. Um eine brillante Wiedergabe zu erzielen, wurde die Originalvorlage im Fine Art Giclée-Verfahren direkt auf Künstlerleinwand aus 100% Baumwolle übertragen, sowie auf einen Keilrahmen aufgezogen. Limitiert auf 499 Exemplare, mit Zertifikat. In handgearbeiteter barocker Museumsrahmung mit Blattmetall-Vergoldung. Format 61 x 70 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Der Mann, der Hunde liebte (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Tötet ihn nicht! Dieser Mann muss reden´´, rief der schwer verwundete Trotzki seinen Leibwächtern zu, als sie sich auf den Mann stürzten, der Trotzki mit einem Eispickel niedergeschlagen hatte. Leonardo Padura bringt ihn zum Sprechen. Ein rätselhafter Mann, der mit seinen beiden Windhunden am Strand spazieren geht, erzählt dem kubanischen Schriftsteller Iván die Geschichte des Trotzki-Mörders Ramón Mercader. Paduras vielschichtiger Roman führt uns an verschiedenste Schauplätze der Weltrevolution: ins Bürgerkriegsspanien, nach Moskau während der stalinistischen Schauprozesse, ins Prag von 1968, nach Kuba. In atemberaubender Prosa erweckt er die Protagonisten zu neuem Leben, zeigt sie in ihrer Bereitschaft zur völligen Selbstaufgabe zugunsten einer Ideologie - und zieht die Bilanz der gescheiterten Utopien eines Jahrhunderts.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot